Die Hausratte / Rattus rattus

Hausratten kommen bei uns nur selten vor, da angenommen wird dass sie von der zuvor genannten Wanderratte stark verdrängt wurde. Sie ist körperlich zierlicher als die Wanderrate und gilt auch nicht als Allesfresser. Sie bedient sich vorzugsweise an Hülsenfrüchten. Bekannt ist die Hausratte auch als Dachratte, da sie kern klettert und dadurch in Gebäuden oder anderen Bereichen lieber in höher gelegenen stellen verbleibt. Dennoch kann sie sich auch in Kellern oder niedriger gelegenen Orten aufhalten und hat ebenfalls eine rasante Fortpflanzungsfähigkeit. Sie gilt als Gesundheits- und Lebensmittelschädling.

Quelle: TopTox OHG - Stefan Daniel, IHK-geprüfter Schädlingsbekämpfer, Technischer Leiter